Toleranz und Akzeptanz

Kategorie: Denk-Anstoß Erstellt: Freitag, 25. Juni 2021

(von Olaf Francke)
Ja, das streben wir alle an: Eine tolerante, facettenreiche, antifaschistische, antirassistische und fortschrittliche Welt, wie sie uns "Star Trek" präsentiert, wenn da nur nicht immer diese Romulanernazis und Klingonenbarbaren oder diese vulkanischen Whataboutisten wären! Aber ... ist das wirklich so einfach?

Weiterlesen: Toleranz und Akzeptanz

Roman Protasewitsch - Schwarze Sonne in Weißrussland?

Kategorie: Denk-Anstoß Erstellt: Freitag, 28. Mai 2021

Roman Protasewitsch [Raman Dsmitryjewitsch Pratassewitsch *05. Mai 1995] wird in den deutschen Medien gefeiert als das bedauernswerte Opfer einer "Flugzeugentführung" in Weißrussland, angeblich angeordnet vom belarussischen Diktator Lukaschenko, man munkelt in den Kommentarspalten, der Geheimdienst der Russischen Föderation habe da auch die Finger im Spiel. Dem "Aktivisten und Blogger" drohe Folter und noch Übleres, angeblich sogar die Todesstrafe. Soweit das Narrativ. Aber ... wer ist dieser Mann wirklich?

Weiterlesen: Roman Protasewitsch - Schwarze Sonne in Weißrussland?

Folge dem Geld - Der Reichsbürger und die Finanzen

Kategorie: Denk-Anstoß Erstellt: Freitag, 19. Februar 2021

(von Olaf Francke)
Klar, die ganz große Kohle mit Spenden machen im Moment die anderen. Corona, Grundgesetz und Lockdown ziehen den Unzufriedenen das Geld aus der Tasche. Da geht es um Millionen. Im Vergleich zu den Big Playern macht sich der Pöbelkönig von Püttelkow aus wie ein Straßenmusikant, der mit seinem zerknitterten Hut in der Einkaufsstraße sitzt.

Weiterlesen: Folge dem Geld - Der Reichsbürger und die Finanzen

#allesdichtmachen - Coronoia, oder was?

Kategorie: Denk-Anstoß Erstellt: Dienstag, 27. April 2021

(von Olaf Francke)
Covid19, Corinna, Sklavenmaske, Krieg gegen das Volk, Impfzwang, Grundgesetz, Freiheit, Plandemie, Great Reset ... all solche Begriffe umschwirren derzeit tschilpend wie kleine Piepmätze meinen Kopf und wollen einfach keine Ruhe geben. Die eine Hälfte von Deutschland kämpft wacker mit Zusammenrottungen und Social Web Shitstorms für die Freiheit, während die andere Hälfte Angehörige, Freunde, Geliebte betrauert, die an einer angeblich harmlosen Grippe elendig zugrunde gegangen sind. Was ist los in unserem Land?

Weiterlesen: #allesdichtmachen - Coronoia, oder was?

Geh Heim, Dienst! Das Staatenlos-Desaster

Kategorie: Denk-Anstoß Erstellt: Dienstag, 13. Oktober 2020

(von Olaf Francke)
Die AKTE STAATENLOS oder: Paranoia ist kein Hobby, sondern eine Krankheit! Was nur denkt sich der Störenfried dabei, einfach Sachen über Rüdiger Hoffmann und seinen Kasperverein "Staatenlos Info" zu schreiben. Ist der Störenfried gar ein Teil der vermuteten "Steuerung" und wird vom G-Dienst bezahlt? Nichts Genaues weiß man nicht. Oder?

Weiterlesen: Geh Heim, Dienst! Das Staatenlos-Desaster

Empfehlung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.